Clubmeisterschaften

Clubmeisterschaften

Über die Saison werden in diesem Jahr nur die Einzel-Konkurrenzen ausgespielt.

Bis einschließlich der Viertelfinal-Spiele wird in den Einzel-Konkurrenzen auf zwei Gewinnsätze mit Kurzsätzen bis vier Gewinnspiele gespielt (vgl. Tennisregeln der ITF: Anhang V, Alternative Verfahrens- und Zählweisen). Ab den Halbfinals wird "normal" bis sechs Gewinnspiele gespielt.

Eine genaue Erklärung zur Zählweise im Kurzsatz wird zeitnah zum Beginn des Turniers am Tennisheim ausgehängt.

Der Grund für diese neue Regelung der Kurzsätze in diesem Jahr ist, kürze Spielzeiten in den ersten Runden zu schaffen, um die Platzbelegungzeiten durch die Clubmeisterschaften zu verringern.

Der Zeitraum, in dem die Spiele ausgetragen werden ist vom 10.06. bis zum 19.09.2020.

  • Vereinsmeisterschaftsspiele haben prinzipiell Vorrang vor dem regulären Spielbetrieb; ausgenommen hiervon sind: Medenspiele, Trainingszeiten der Teams, Kinder- und Erwachsenentraining auf Platz 5
  • Bitte spielt die jeweiligen Runden bis zu den folgenden Fristen aus:
    • 1. Runde: 26.06.2020
    • Achtelfinale: 12.08.2020
    • Viertelfinale: 01.09.2020
    • Halbfinale: 14.09.2020
    • Finaltag: Samstag, 19.09.2020

Natürlich können auch Runden zeitlich vorgezogen werden. Sprecht abweichende Termine für Finalspiele bitte vorab mit unserem Sportwart Philipp Krementz ab.

  • Sendet die Ergebnisse, also Konkurrenz / Spielpaarung / Ergebnis zum Zwecke der Veröffentlichung auf unserer neuen Homepage bitte an unseren Abteilungsleiter Gunther von Morgen. Ihr erreicht ihn unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Für die Spiele sind neue Bälle zu verwenden; Ballmarken im gegenseitigen Einvernehmen wählen oder per Münzwurf.
  • Die Spiele werden als Best-of-Three gespielt, der dritte Satz im Champions Tie-Break bis 10 Punkte gespielt.